Erfahrungsberichte

Erfahre wie es anderen Sportlern in den USA ergeht
Yela Ziswiler, Fussball
Aus
Bern
Nach
Muncie

Die Athleten Community ist groß und man kennt und unterstützt sich gegenseitig zum Beispiel mit dem Besuch der Spiele.

Profil anzeigen
Aline Christen, Fussball
Aus
Luzern
Nach
Connecticut

Die Erfahrungen, die ich bis jetzt machen durfte, sind unglaublich. Ich empfehle jedem, der ein Angebot für ein Studium im Ausland verbunden mit dem Sport bekommt, dieses anzunehmen

Profil anzeigen
Jeremy Bischoff, Fussball
Aus
Vorarlberg
Nach
Texas

Es ist wirklich ein Privileg College-Soccer spielen zu dürfen und jeder der diese Chance erhält, sollte sie nützen, denn diese wird sich kein zweites Mal anbieten.

Profil anzeigen
Fabienne Lötscher, Fussball
Aus
Luzern
Nach
Tennessee

Das Wichtigste für mich ist, dass man aus diesen Erlebnissen so viele verschiedene Erkenntnisse herausnehmen kann und sich als Person weiterentwickeln darf.

Profil anzeigen
Max Moser, Fussball
Aus
Bregenz
Nach
North Carolina

Die Bedingungen und Voraussetzungen die wir hier geboten bekommen, gibt es in Europa einfach nicht

Profil anzeigen
Nick Kälin, Fussball
Aus
Luzern
Nach
Mississippi

Auch durch den Fußball, hatte ich die Möglichkeiten in nur einem Semester Metropolen wie Nashville, Memphis, Atlanta, New Orleans, Miami und New York zu bereisen

Profil anzeigen
Noah Luescher
Aus
Aarau
Nach
New York

Ein Stipendium in den USA ermöglicht dir eine gute Ausbildung zu absolvieren und nebenbei deine Leidenschaft auszuleben und den Traum vom Profifussball am Leben zu erhalten.

Profil anzeigen
Tim Leuenberger
Aus
Basel
Nach
Virginia

Die Professionalität, welche im College Fussball zu finden ist, ist unglaublich.

Profil anzeigen
Victoria Bischoff
Aus
St.Gallen
Nach
Atlanta

Die Spielerinnen in meiner Fussballmannschaft kommen von vielen verschiedenen Ländern. Davon bin ich sehr begeistert.

Profil anzeigen
Yves Lüscher
Aus
Aarau
Nach
South Carolina

Die Sprache war nie wirklich ein Problem und etwa nach 2-3 Monaten vergisst man gar, dass man Englisch redet, weil es so normal für einem wird.

Profil anzeigen

Our Athletes